News

Unser Team

Dr. A. Beyer

 Facharzt für Kinderheilkunde, Kinderkardiologe

Medizinstudium in Tübingen, ein Jahr in Bordeaux.
Dann Truppenarzt bei der Bundeswehr in Hamburg und ein Jahr Anästhesist am Olgahospital Stuttgart.
Ausbildung zum Kinderarzt am Kreiskrankenhaus Reutlingen.
Weiterbildung zum Kinderkardiologen an der Universitäts-Kinderklinik Tübingen (Prof. J. Apitz).
1995 Mitbegründung der kinderkardiologischen Gemeinschaftspraxis mit Dr. Hassberg in Stuttgart

Werdegang

  • 1982 Approbation als Arzt
  • 1983 Promotion zum Dr. med.
  • 1992 Anerkennung als "Arzt für Kinderheilkunde- und Jugendmedizin"
  • 1994 Anerkennung Teilgebiet "Kinderkardiologie"
  • 2009 Anerkennung der Zusatzqualifikation "EMAH" für die Betreuung von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener KInderkardiologen (ANKK)
  • AEPC (Association for European Paediatric und Congenital Cardiology)
  • Päd Netz S

Dr. T. Teufel

 Facharzt für Kinderheilkunde, Kinderkardiologe

Nach dem Medizinstudium an den Universitäten Tübingen und Ulm Assistenzarzt an der Kinderklinik Aalen von 1987 bis 1990. Dann Wechsel an die Abteilung Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin der Universitäts-Kinderklinik Tübingen. Von 1995 an Oberarzt der Abteilung Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin am Olgahospital in Stuttgart.
Seit Anfang 2000 niedergelassen in der Kinderkardiologischen Gemeinschaftspraxis.

Werdegang

  • 1986 Approbation als Arzt
  • 1987 Promotion
  • 1992 Anerkennung als "Arzt für Kinder- und Jugendmedizin"
  • 1994 Anerkennung Teilgebiet "Kinderkardiologie"
  • 1996 Anerkennung Schwerpunkt "Spezielle pädiatrische Intensivmedizin"
  • 2008 Anerkennung der Zusatzqualifikation "EMAH" für die Betreuung von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie
Mitgliedschaften
  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • Arbeitsgemeinschaft Niedergelassener KInderkardiologen (ANKK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Berufsverband Kinder- und Jugendärzte Deutschlands (BVKJ)
  • Päd Netz S

Dr. G. Binz

 Fachärztin für Kinderheilkunde, Kinderkardiologin

Medizinstudium in Heidelberg mit Auslandspraktika in Bordeaux/ Frankreich und Thames/Neuseeland. 1995-2000 Facharztausbildung am Olgahospital in Stuttgart zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin.

2000- 2011 Stationsärztin der kinderkardiologischen Station am Olgahospital Stuttgart mit Weiterbildung zur Kinderkardiologin. Neben dem gesamten Spektrum der Kinderkardiologie spezielle Schwerpunkte in der Betreuung der interdisziplinären Marfansprechstunde und Durchführung von Kipptischuntersuchungen.

Werdegang

  • 1996 Promotion zur Dr.med.
  • 1996 Approbation als Ärztin
  • 2001 Anerkennung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
  • 2008 Anerkennung des Teilgebietes Kinderkardiologie
  • 2012 Anerkennung der Zusatzqualifikation "EMAH" für die Betreuung von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler durch die deutsche Gesellschaft für Kardiologie und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie
Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie DGPK
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie DGK
  • Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Kinderkardiologen ANKK
  • Marfanhilfe Deutschland
  • AEPC (Association for European Paediatric and Congenital Cardiology)
  • Päd Netz S

Dr. D. Hassberg

der im Oktober 1995 die Praxis zusammen mit Dr. Beyer gegründet hatte, hat sich zum 01.01.2013 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er springt aber weiterhin immer wieder mal ein wenn "Not am Mann " ist.

Team

Unser Team mit Herz (v.l.n.r.)

Olga Ickert
hat eigens für uns Sibirien verlassen, ihre Ausbildung hier gemacht und organisiert uns seit 1999 nach den strengen Richtlinien des Qualitätsmanagements.

Jessica Ziegler
begann ihre Ausbildung hier 2007, ist uns auch nach dem Abschluß treu geblieben. Frau Ziegler ist zuständig für Privatabrechnungen und auch unersetzlich beim Ausschmücken der Praxisräume.

Gundula Heckmann-Fink
ist nach Jahren des Fliegens mit Lufthansa 2005 bei uns gelandet. Sie hütet die Kasse und verwaltet die alltäglichen Ausgaben.

Ayse Aydin
hat 2002 ihre Ausbildung in unserer Praxis begonnen; wir freuen uns, dass sie danach auch geblieben ist. Sie kümmert sich um Einkauf und Abrechnung.

Alle zusammen kümmern sich liebevoll und engagiert um unsere Patienten.